Kreiselternbeirat des Hochtaunuskreises

Logo Hochtaunuskreis

Aktuelles Informationen und Termine

Einladung zur Kreiselternbeiratssitzung 

am Mittwoch 7.11.2012 um 20 Uhr im

Gymnasium Oberursel

Besichtigung des Neubaus 19 Uhr


Treffpunkt und Hinweis zum Raum am Haupteingang Altbau, Liebfrauenstraße beachten.

 

Tagesordnung

 

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Leiters des Staatl. Schulamtes Herr Donath zum Thema Inklusion
  3. Bericht des stellv. Leiters des Fachbereichs Schule des Hochtaunuskreises/Schulträger Herr Sauer zur Schulbauinitiative - Wie gehts weiter?
  4. Vorstellung der Projektidee „Schule des Respekts“
  5. Infos zur „Fortbildung für Elternbeiräte“ am 17.11.2012
  6. Verschiedenes

 PS: Bei Problemen, bitte auf dem KEB Handy 0151-16328245 anrufen.

 

Vortrag Bildungsstandards und Kerncurriculum

Donnerstag, 15. November 201219 - 21 Uhr

Kreishaus Friedberg, Europaplatz, Gebäude B, Plenarsaal

61169 Friedberg

 

Bildungsstandards, Inhaltsfelder und Kompetenzen im Unterricht. Was bedeutet das?

In seinem Vortrag wird Herr Ziener, der in Hessen als Berater im Rahmen der Entsstehung der Bildungsstandards tätig war, das Konzept des Hessischen Kerncurriculums und seine Auswirkungen auf den Unterricht vorstellen.

Gelegenheit zur Diskussion schließt sich an.

 

Eine gemeinsame Veranstaltung des Staatl. Schulamtes des Hochtaunus- u. Wetteraukreises und der Kreiselternbeiräte

1. Wetterauer Schülermesse    rund um Schulen

Freitag, 16. November 2012

Mehrzweckhalle, Schulzentrum am Solgraben

von 10 - 17- Uhr

 

Themen: Prävention, Gesundheit, Erziehung und Jugendhilfe

 

weitere Hinweise unter: www.kreb-wetteraukreis.de

 

Über 30 Aussteller stellen ein vielfältiges Angebot an Informationen vor. Schauen Sie auf der Homepage vorbei.

 

Die Messe ist gleichermaßen für SchülerInnen wie Eltern zu empfehlen.

Einladung zur Fortbildung für Elternbeiräte und interessierte Eltern zum Thema "Respekt im Schulalltag"

Samstag, 17.11.2012

in der GS Am Hasenberg, Neu Anspach

Von 9.00 - ca. 15/16 Uhr


Tagungsgetränke, Imbiss und Mittagessen werden angeboten!

 

Der Leiter des Staatl. Schulamtes Herr G. Donath referiert über die Aufgaben des Amtes und die Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat.

Der Stellv. Leiter des Fachbereichs Schule des Hochtaunuskreises Herr Sauer referiert über die Aufgaben des Schulträgers.

Der KEB informiert über die Aufgaben als Elternbeirat.

Anmeldung bitte über Mail bei Gudula Bohusch -Adresse unter Vorstandsmitglieder


 

Themenschwerpunkt am Nachmittag offen für alle interessierten Eltern ab 13 Uhr


- Vorstellung der Projektidee "Respekt im Schulalltag

- Kurzvorstellung der Initiative für gewaltfreie Kommunikation in der Erziehung - Grundschulen Oberursael

- Die neue Autorität - gewaltloser Widerstand in der Erziehung nach Haim Omer - Referent Rolf Brunn, Schulsozialarbeit

- Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg - Referent Peter Hausmann, Bildungsreferent, fief e.V

Termine

12. September 2012           KEB Sitzung

 

7. November 2012              KEB Sitzung

 

17. November 2012            Fortbildung für alte und neue Elternbeiräte

                                               „Elternbeirat was nun?“

                                               Samstags von 10 – 16 Uhr

 

Februar 2013                       Neujahrsempfang – Termin steht noch nicht fest

 

 

Der Sitzungsort wird rechtzeitig mitgeteilt!

Die Abendtermine finden immer von 20.00 – 21.30 Uhr statt.

Schulentwicklungsplan 2012 - 2018

Fristverlängerung zur Stellungnahme des KEBs wurde bis zum 15. Juli 2012 gewährt!

Landeselternbeirat neu gewählt

Informationen finden Sie unter www.leb-hessen.de

Schulentwicklungsplan 2012-2018

Der Entwurf kann unter s.jung@kreiselternbeirat-htk.de angefordert werden.
Bis zum 27.6.2012 sind Stellungnahmen möglich, um in die Antwort an den Kreis zum 29.6.2012 aufgenommen zu werden.

KEB-Newsletter

Wird über die Schulsekretariate an den Schulelternbeirat verteilt. Dieser leitet den Newsletter an die Klassenelternbeiräte weiter und diese dann an alle Eltern der Klasse. So müsste gewährleistet sein, dass alle Eltern im Kreis Informationen vom Kreis- und Landeselternbeirat bekommen.

Sitzung des KEB

Geplant für das 1. Schulhalbjahr 2012/13

Elternbeirat was nun?

Fortbildung für Elternbeiräte
Termin steht noch nicht fest!