Beiträge durchsuchen

Autor: Thomas Sachs

„8. Nacht der Ausbildung“ am 14.09.2018

Sehr geehrte Damen und Herren, am Freitag, den 14. September 2018 findet die 8. Nacht der Ausbildung in Bad Homburg statt, an der sich Fresenius sowie 22 weitere Ausbildungsbetriebe aus der Region vorstellen. Bei der Nacht der Ausbildung können sich interessierte Schüler, Eltern und Lehrer am Freitag, den 14. September 2018 von 17.00 – 22.00 Uhr in der Bad Homburger Konzernzentrale über unser vielseitiges Angebot von mehr als 30 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen informieren. Außerdem […]

Lehrermangel an Hessens Schulen

Regierungsfraktion und Schulämter spielen „Katz und Maus“ mit Schulen und dem Landeselternbeirat   Zu Beginn des Schuljahres hat die Landesregierung die Eltern und die Öffentlichkeit darüber informiert, dass es in Hessen offenbar keinen Lehrermangel gibt. „Unsere Schulen starten so gut versorgt wie nie zuvor in das neue Schuljahr“, sagte Kultusminister Alexander Lorz (CDU).   Dabei wurde die Landesregierung bereits im April dieses Jahres durch die Landesschülervertretung auf den massiven Unterrichtsausfall in Hessens Schulen aufmerksam gemacht sowie aufgefordert, […]

Podiumsdiskussion „LEB trifft Bildungspolitik“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,   am 28. Oktober 2018 ist Landtagswahl. Demnächst beginnt traditionell der Wahlkampf. Parteien und Kandidaten werben um Wählerstimmen. Eine der größten Wählergruppen sind wir Eltern! Bildungspolitik ist eines der wenigen Themen, die das Land völlig autark gestalten und verändern kann. Insofern entscheiden die Hessischen Bürgerinnen und Bürger bei der Wahl auch über die Zukunft unserer Schulen. Gute Schulen, guter Unterricht und das Beste für unsere Kinder versprechen alle Parteien, doch […]

elan Veranstaltungen am 31.10. und 1.11.18

Sehr geehrte Damen und Herren,   das Projekt elan basiert auf einer inzwischen mehrfach weiterentwickelten Kooperationsvereinbarung zwischen dem Landeselternbeirat Hessen und dem Hessischen Kultusministerium. Ziel des Projektes ist es, eine Schulkultur zu fördern, die von allen Mitgliedern der Schule getragen wird und Eltern durch Fortbildungsveranstaltungen zu befähigen, als kompetente und sachkundige Partner an Schulen zu agieren, sowie die gemeinsame Teilnahme von Eltern und Lehrkräften an ausgewählten Fortbildungen zu initiieren.     Im Rahmen dieses Projekts […]

E-Mail Verteiler für Schulelternbeiräte

Ab sofort bietet der Kreiselternbeirat des Hochtaunuskreises einen automatischen E-Mail Verteiler für alle Schulelternbeiräte und deren Stellvertreter an Als Schulelternbeirat können sie sich selbst auf diesem Verteiler registrieren. Spätere Änderungen der E-Mail Adresse sowie auch das Abbestellen sind direkt möglich. Dieser E-Mail Verteiler verkürzt die Laufzeiten zwischen dem Kreiselternbeirat und den Schulelternbeiräten, da er die Kreisverwaltung und die Schulsekretariate umgeht. Somit kommen die neuesten Informationen sicher und schnell zu Ihnen. Information zum Datenschutz finden Sie […]

DSGVO konforme Formulare für die Erfassung von Elternadressen

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat Musterformulare für die Erfassung von personenbezogenen Daten für die Erstellung undVerwaltung von Elternliste für Klassenelternbeiräte und Klassenelternbeiratslisten bereitgestellt.   Die Originalseite finden Sie unter : https://datenschutz.hessen.de/datenschutz/hochschulen-schulen-und-archive/zusammenstellung-der-formulare

Weniger Schüler an der Adolf-Reichwein-Schule

Mehrere Ursachen Weniger Schüler an der Adolf-Reichwein-Schule 12.06.2018 VON ANJA PETTER Die Adolf-Reichwein-Schule hat einen Rückgang der Schülerzahlen zu verzeichnen. Dies hat gleich mehrere Ursachen. Der Job des Schulleiters macht Spaß, er ist aber auch stressig: Noch ein Jahr, dann geht Michael Rosenstock in den Ruhestand. Neu-Anspach. Eigentlich läuft alles an der Adolf-Reichwein-Schule (ARS). Im Gespräch schwärmt Leiter Michael Rosenstock von der guten Gemeinschaft und ausreichend Platz. Und wenn Lehrer gebraucht werden? „Dann bekommen wir die.“ […]

Kreistagskoalition lehnt Umfrage zur Qualität des Schulessens ab

Hitzige Debatte Kreistagskoalition lehnt Umfrage zur Qualität des Schulessens ab 13.06.2018 VON ALEXANDER SCHNEIDER Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler: Grüne, FDP und AfD haben am Montag im Kreistag eine Befragung der Hochtaunusschüler darüber gefordert, wie ihnen das Schulessen schmeckt. Erfolglos. Die Debatte war hitzig und blieb dem Landrat förmlich im Halse stecken. Symbolbild Hochtaunus.  Wie schmeckt das in den Hochtaunusschulen gereichte Essen den Schülern? Schmeckt es ihnen überhaupt? Hätten sie gerne […]

Im Taunus stoßen die Gymnasien an ihre Kapazitätsgrenzen

Dass das Gymnasium nach wie vor die beliebteste Schulform im Hochtaunuskreis ist, daran ist nichts zu deuteln – bei einer Übertrittsquote aus der Grundschule von über 50 Prozent. So sehr sich die Schulen über viele Schüler freuen – räumlich und organisatorisch ist man an der Kapazitätsgrenze. Dabei müsste das gar nicht sein, denn gymnasiale Plätze gibt es eigentlich genug. VON SABINE MÜNSTERMANN Hochtaunuskreis.  Die Sache klingt ganz einfach: Zum Ende der vierten Klasse meldet man […]

Hessischer Landeselternbeirat wählt neuen Vorstand

Die hessischen Elternvertreter haben sich am vergangenen Wochenende in Wiesbaden getroffen. In ihrer konstituierenden Sitzung war ein neuer Vorsitzender und zwei Stellvertreter zu wählen. Die frisch für drei Jahre gewählten Elternbeiräte lernten sich vorher in einem ausführlichen Workshop besser kennen. Im Ergebnis waren sich die Teilnehmer einig: in den kommenden drei Jahren möchte man Kreis- und Stadtelternbeiräte besser beteiligen, mehr Öffentlichkeitsarbeit leisten und konstruktiv mit dem Hessischen Kultusministerium zusammenarbeiten. Auch wurden die Anforderungen an den […]

Nächste Seite »